Narbenfreie Gallenblasenentfernung

Narbenfreie Gallenblasenentfernung

Im Juni 2007 gelang es erstmals einem Ärzteteam des Israelitischen Krankenhauses Hamburg und der Praxisklinik Winterhude Hamburg eine narbenfreie Gallenblasenentfernung durchzuführen. Damit wurde eine seit 1993 bestehende Zusammenarbeit über die transvaginale Bergung von Operationspräparaten zu einem neuen Erfolg geführt. Seitdem ist eine zweistellige Zahl von Patientinnen operiert worden, ohne Komplikationen und ohne Narben, dafür mit guter Erholungsphase nach der Operation.

Im Oktober 2007 gelang zum ersten Mal die Operation eines Blinddarms auf gleichem Weg. Wir werden versuchen, weiterhin an diesen neuen NOTES Operationsverfahren zu arbeiten.


Zurück