Hormonspirale (JAYDESS®)

Die seit März 2014 auf dem deutschen Markt erhältliche JAYDESS®, ist eine Variante der seit vielen Jahren auf dem Markt befindlichen Hormonspirale „MIRENA®“.

Sie unterscheidet sich von dieser durch die niedrigere Hormondosis und die etwas geringere Gesamtlänge. Sie gewährt 3 Jahre Sicherheit und richtet sich insbesondere an Frauen, die noch keine Kinder geboren haben. JAYDESS® wird schonend und (fast immer) schmerzfrei in die Gebärmutter eingelegt und entfaltet dort nur örtlich und zielgenau ihre Wirkung:

  • Der Gebärmutterhalsschleim wird so verändert, dass Spermien (die männlichen Samenzellen) daran gehindert werden, in die Gebärmutter aufzusteigen.
  • Gleichzeitig wird die Gebärmutterschleimhaut weniger hoch aufgebaut, so dass einerseits die Eizelle sich dort nicht einnisten kann und andererseits Regelblutungen und -beschwerden leichter werden.

Durch einen Silberring und eine Bariumbeschichtung ist die korrekte Lage von Jaydess jederzeit durch Ultraschall oder Röntgen zu überprüfen. Die Fertilität (Fruchtbarkeit) wird durch Jaydess nicht beeinträchtigt

Pearl-Index: 0,1-0,2

Verhütungsschutz: 3 Jahre

Kosten: 400,- € inklusive Einlage