Aktuelles zur COVID-19-Pandemie (Stand: 16.03.2022)

Verstanden

Wir sind eine reine Terminpraxis. Jetzt Termin vereinbaren!

Familienlotsin

Sehr geehrte, liebe Patientin,

es bringt sehr viel Freude, ein Kind aufwachsen zu sehen – aber es kostet die Eltern oftmals auch viel Kraft, es dabei zu begleiten und seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten gemäß zu unterstützen.

Ein afrikanisches Sprichwort sagt sogar: „Es braucht ein ganzes Dorf,ein Kind groß werden zu lassen!“ Wir erleben häufig, dass es für werdende und „frisch gebackenen“ Eltern schwer ist, sich in der Zeit der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes Unterstützung zu holen sowie die unter der Vielzahl der Angebote passende Hilfe zu finden.

Daher möchten wir unseren Patientinnen mit der Familienlotsin eine kompetente Ansprechpartnerin zur Seite stellen, die konkrete und für Sie individuell passende Hilfe vermittelt. Wie Lotsen in der Schifffahrt versteht sich unser Familienlotsin als Wegweiserin, die gute Wege kennt, um sicher Ziele und Lösungen zu finden. Sie hilft – schon in der Schwangerschaft, im Wochenbett und während des ersten Lebensjahres Ihres Kindes – bei der Suche nachangemessenen und schnellen Hilfsangeboten in der Nähe Ihres Wohnortes.

Sie unterstützt z.B. bei der Suche nach einer Hebamme, Stillberaterin oder kostenlosen Müttersprechstunden. Ebenso bietet die Lotsin psychosoziale Beratungsgespräche bei Unsicherheiten in der neuen Rolle als Eltern oder Gefühlen von Trauer oder Hilflosigkeit.
Unterstützung bei Schrei-, Schlaf- und Fütterstörungen im ersten Lebenjahr Ihres Babies kann helfen, Bindungsunsicherheiten zu vermeiden.

Dagmar Breski ist Dipl. Sozialpädagogin, systemische Familientherapeutin, Entwicklungspsychologische Beraterin und seit 15 Jahren in der Beratung werdender und junger Eltern tätig, sowohl in ambulanten Beratungsstellen als auch in einer Geburtsklinik.

Wie kommen Sie zu den Beratungs- und Unterstützungsangeboten?
Nehmen Sie selber Kontakt zu Frau Breski auf, unter:praxis@breski.de